Image by Sharon McCutcheon
IMG_6205_edited_edited.png

Über mich - für dich!

 

Als Coach & Juristin bin ich es gewohnt, mich zielorientiert in ein neues Thema hineinzudenken und komplexe Sachverhalte zu strukturieren. Es begeistert mich, funktionierende Lösungen innerhalb und ausserhalb eines wahrgenommenen Rahmens zu finden und in die Umsetzung zu bringen. 

Und ich stehe genauso wie du vor der täglichen Herausforderung, unter den Einflüssen der heutigen dynamischen Zeit ein erfüllendes Leben zu gestalten.

Im Coaching stelle ich dir mein Knowhow, meine Erfahrung und meine Begeisterung zur Bearbeitung deiner Themen zur Verfügung. Und bei der Klangschalen-Behandlung darfst du dich endlich wieder einmal so richtig entspannen. Raus aus dem Kopf, rein in die Wahrnehmung.

  • 2021: Ausbildung zur Klangschalen-Praktikerin bei Mauro Mongella, Horw.

  • 2018/19: Ausbildung zum Life Coach (DBCA) an der Dr. Bock Coaching Akademie (Berlin/Zürich).

  • 2019: Ausbildung zur Meditationsleiterin bei Fitmedi - Deutsche Akademie für Gesundheit & Kompetenzentwicklung | Geführte Meditationen von mir findest du in der App InsightTimer (kostenlos in der Basisversion).

  • Seit 2018: Juristin in der Rechtsabteilung eines der grössten Unternehmen der Schweiz | Erfahrung mit komplexen Veränderungs- und Umsetzungsprozessen.

  • 2010 bis 2018: Rechtsanwältin mit Spezialisierung im Kartellrecht | Klärung von wirtschaftsrechtlichen Sachverhalten und Begleitung durch langwierige Verfahren
    in Deutschland, in der EU und in der Schweiz.

  • 2015: Promotion zum Dr. iur. an der Universität Tübingen, Deutschland.

  • 2010: Zulassung als Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Deutschland.

  • 2005 und 2008: Studienabschlüsse in Jura und Politikwissenschaft, Universität Tübingen, Deutschland.

 

Warum ich als Coach und mit Klangschalen arbeite?

Schon seit vielen Jahren stehe ich Menschen zur Seite, wenn es darum geht, Gedanken, Erlebnisse und Herausforderungen zu reflektieren. Es bereitet mir schon immer grosse Freude, wenn jemand durch einen Impuls, den ich zufällig oder intuitiv gesetzt habe, eine neue Perspektive oder eine bisher nicht gesehene Lösung entwickeln konnte. Mit der Coaching-Ausbildung habe ich einen professionellen Rahmen geschaffen, in dem ich dich auf deinem Weg begleite - nach wie vor mit Intuition, jedoch deutlich weniger Zufall.

Und doch zeigt sich immer wieder, dass uns unser wichtigstes Coaching-Werkzeug - der Verstand - häufig auch beschränkt. Wir können immer nur die Lösung sehen, die uns der Verstand im gegenwärtigen Moment erkennen lässt. Die Klangschalen leisten eine wertvolle Unterstützung, wenn es darum geht, den Kopf für eine gewisse Zeit auszuschalten und einmal hinter das Tagesbewusstsein zu gelangen. Dann werden vielfach Lösungen sichtbar, die unser Verstand auf seine rationale Art zunächst als undenkbar aussortiert hat.